Skunk Anansie Live In Rom 2019

Veröffentlicht am 01.03.19 von Leigh

Skunk Anansie Live In Rom 2019

Dieser Artikel wurde aus dem englischen Originaltext von Google Translate übersetzt

Datum: 08.07.19. Veranstaltungsort: Auditorium Parco Della Musica, Via Pietro de Coubertin 30, 00196 Rom, Italien.

Die britische Rockband Skunk Anansie kehrt am 8. Juli (2019) nach Rom zurück und ist Headliner des Rock In Roma-Festivals der Stadt, das im Auditorium Parco della Musica spielt. Dies war ihre erste europäische Festivalankündigung für 2019 und die Band feiert ihr 25-jähriges Jubiläum. Um diesen Meilenstein zu ehren, wurde am 25. Januar ein neues Live-Album mit dem Titel 25LIVE @ 25 veröffentlicht. Skunk Anansie wird heutzutage als eine wichtige Gruppe der Britrock/Britpop-Bewegungen und als eine der erfolgreichsten britischen Charts des letzten Jahrzehnts angesehen. Ihre Musik wurde als Verschmelzung von Heavy Metal und wütender, 'schwarzer' und feministischer Protestmusik bezeichnet, mit politischen Texten und hybriden Einflüssen wie Funk, Blues, Punk Rock, Reggae und Hip Hop. Die Gruppe besteht aus den Sängern Skin (Deborah Dyer) und Cass (Richard Lewis) am Bass und dem zweiten Gesang, Ace (Martin Kent) an der Gitarre und Mark Richardson am Schlagzeug und der zweiten Stimme. Die Gruppe wurde 1994 gegründet und 2001 aufgelöst und 2009 reformiert. Klicken Sie oben auf den offiziellen Link, um mehr zu erfahren und Tickets zu erwerben (erhältlich ab 40 Euro).


Roman Terrace - Via Daniele Manin 69, 00185 Rom, Italien
Tel: (+39) 06 99 33 03 74 - Fax: (+39) 06 96 70 87 30 - E-Mail:
Powered by BookOn - PRIVACY