Arcimboldo Ausstellung In Rom

Veröffentlicht am 01.12.17 von Leigh

Arcimboldo Ausstellung In Rom

(Dieser Artikel wurde aus dem englischen Originaltext von Google Translate übersetzt)

Date(n): 20.10.17 - 11.02.18. Veranstaltungsort: Palazzo Barberini, Via delle Quattro Fontane 13, 00186 Rom, Italien.

Die Arcimboldo Ausstellung in Rom ist Giuseppe Arcimboldo (geb. 1526 in Mailand) gewidmet, einem italienischen Maler, der vor allem für seine fantasievollen Porträtköpfe bekannt ist, die ausschließlich aus Gegenständen wie Früchten, Gemüse, Blumen, Fischen und Büchern bestehen. Die Ausstellung findet vom 20. Oktober 2017 bis zum 11. Februar 2018 im Palazzo Barberini im Zentrum der Ewigen Stadt statt. Organisiert von den Nationalen Galerien für Antike Kunst von Rom und Mondo Mostre Skira, können die Besucher etwa zwanzig bewundern Meisterwerke, Zeichnungen und Gemälde von Giuseppe Arcimboldi, besser bekannt als Arcimboldo, ansehen. Alle seine berühmtesten Gemälde sind im Palazzo Barberini ausgestellt; Jahreszeiten, Elemente, Der Bibliothekar, Der Jurist, Der Gemüsegärtner und Der Koch. Dies ist das erste Mal in Rom, dass eine solche Sammlung ausgestellt wurde, mit Werken von Arcimboldo aus Italien und der ganzen Welt, darunter Städte wie Basel, Denver, Houston, München, Stockholm, Wien und Mailand. Verpassen Sie nicht diese außergewöhnliche Gelegenheit, denn es ist wirklich eine seltene Gelegenheit, eine so große Sammlung zu finden, die diesem außergewöhnlichen Mailänder Künstler gewidmet ist.


Öffnungszeiten: Sonntag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 09:00 Uhr bis 20:30 Uhr / Freitag und Samstag: 09:00 Uhr bis 22:00 Uhr (montags geschlossen) / Letzter Einlass ist 1 Stunde vor Schließzeit / Tickets: 15,00 Euro (Vollpreis)


Roman Terrace - Via Daniele Manin 69, 00185 Rom, Italien
Tel: (+39) 06 99 33 03 74 - Fax: (+39) 06 96 70 87 30 - E-Mail:
Powered by BookOn - PRIVACY