Bernini Ausstellung In Rom

Veröffentlicht am 24.11.17 von Leigh

Bernini Exhibition In Rome

(Dieser Artikel wurde aus dem englischen Originaltext von Google Translate übersetzt)

Date(n): 01.11.17 - 04.02.18. Veranstaltungsort: Galleria Borghese, 5 Piazzale Scipione Borghese 5, 00197 Rom, Italien.

Die wunderschöne und elegante Galleria Borghese in Rom feiert den 20. Jahrestag ihrer Wiedereröffnung mit einer außergewöhnlichen Ausstellung, die einem der erfahrensten und einflussreichsten Bildhauer und Architekten Italiens gewidmet ist, nämlich Gian Lorenzo Bernini. Bernini, der in Neapel (1598) geboren wurde, wird oft mit der Schaffung des Barockstils der Skulptur beauftragt, zusammen mit dem Architekten Francesco Borromini und dem Maler und Architekten Pietro da Cortona. Einige von Berninis Meisterwerken sind die Fontana dei Quattro Fiumi (Brunnen der Vier Flüsse) an der Piazza Navona, eine lebensgroße Marmorskulptur mit dem Titel David, sowie die Apollo- und Daphne-Skulptur und der Petersdom Baldachin, ein großer Barock Bronze Baldachin, der über dem Hochaltar des Petersdoms in der Vatikanstadt befindet. Obwohl die Galleria Borghese schon immer neun von Berninis berühmtesten Meisterwerken hatte (von denen fünf unbeweglich sind), bietet die Bernini Ausstellung den Besuchern ein 'Porträt in voller Länge‘ dieses großen Bildhauers und seiner Werke, zu denen auch seine Gemälde gehören. Eine atemberaubende Ausstellung, eine einzigartige einmalige Reise in die Welt eines der universellsten Künstler aller Zeiten - nicht zu verpassen!


Öffnungszeiten: Sonntag bis Dienstag: 9:00 bis 19:00 Uhr (montags geschlossen) / Tickets: 12,50 - 20,00 Euro (zzgl. Obligatorische Reservierungsgebühr von 2,00 Euro)


Roman Terrace - Via Daniele Manin 69, 00185 Rom, Italien
Tel: (+39) 06 99 33 03 74 - Fax: (+39) 06 96 70 87 30 - E-Mail:
Powered by BookOn - PRIVACY